Landesring Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V.

für junge Briefmarkensammler / innen
Briefmarken Jugend Mecklenburg-Vorpommern: Philatelisten bilden.bewegen.begeistern
Briefmarken Jugend Mecklenburg-Vorpommern: Philatelisten bilden.bewegen.begeistern

Index >> News

RSS Feed


Suche



Philatelie Witze

"Ich glaube meine Frau betrügt mich." - "Wie kommst du darauf?" - "Wir sind schon zum vierten Mal in eine andere Stadt gezogen und haben immer noch den gleichen Briefträger!"

Noch kein Mitglied?

... na dann aber schnell ein Jahr kostenlos mehr als Briefmarkensammeln erleben.

Kostenlose Mitgliedschaft hier!

... und warum wir Sie brauchen. Unterstützen Sie ihr Kind und die Jugend-Philatelie.

Eltern und Kinder gemeinsam

Einzigartiges Sponsoring mit uns? Na klar!


bilden.bewegen.begeistern

60 Jahre HANSEPHIL

Holger am 01.03.2021

„Drei auf einen Streich“ könnte man sagen und gleichzeitig Glückwünsche nach Rostock schicken: 60 Jahre Hansephil e. V., 30 Jahre Landesring Mecklenburg-Vorpommern und 25 Jahre Landesring-Mitgliedschaft der Jungen Briefmarkenfreunde Rostock. Aber wie läuft das in der Jugendgruppe ab?

„Wir treffen uns einmal monatlich im Rostocker Freizeitzentrum und können dort kostenlos Räume und Schränke nutzen. Aktuell besteht die Gruppe aus vier Jungen und einem Mädchen zwischen zehn und vierzehn Jahren“, erzählt der Leiter der Jugendgruppe, Peter Schmidt. In den Gruppenstunden gebe es die neuesten Infos zu interessanten Philatelie-Themen aus dem JUNGE SAMMLER und der PHILATELIE, zu den Neuausgaben der Deutschen Post und die Möglichkeit, Europakataloge zu nutzen. Darüber hinaus nehme die Gruppe selberverständlich am Vereinsleben des Hansephil e. V. wie bspw. den Klönschnack oder der Jahreshauptversammlung im Dezember teil. „Unser Verein Hansephil übernimmt auch die Beiträge und hilft uns damit unsere Gruppenaktivitäten zu finanzieren. Das ist eine große Hilfe für uns, für die wir herzlich Danke sagen“, so Schmidt weiter. „Aber wir bedanken uns sehr herzlich auch bei allen Alben- und Markenspendern, die so unsere Gruppenarbeit unterstützen.“

Im Jahr 2019 und 2020 hat sich die Jugendgruppe mit Infoständen und der Ausstellung kleiner Exponate am „Tag der Jungen Briefmarkenfreunde“ beteiligt.

Trotz Pandemie ist es der Gruppe gelungen, den Kontakt zu halten. Neben Rundbriefen und dem Telefon wurden auch Emails genutzt, um bspw. kleine Katalogaufgaben zu stellen, die die Kinder auszuknobeln hatten.

Peter Schmidt hat im Jahr 2019 die Leitung der Gruppe von dem langjährigen Leiter Manfred Kramer übernommen. „Ich kann in der Jugendarbeit mit Marke und Katalog bilden, Kinder weg von Fernseher und Handy bewegen und für Flora, Fauna, Menschheit, Baukunst, Technik und Sport begeistern und dabei bleibe ich auch noch jung“, erläutert er seine Motivation.

Die Jungen Briefmarkenfreunde Rostock gratulieren dem Landesring Mecklenburg-Vorpommern zum 30. Geburtstag und wünschen alles Gute: „Weiter so – dass mehr Gruppen sich im Landesring organisieren“, gratuliert Peter Schmidt.

Briefmarken-Tipps | Presse | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Briefmarken | Philatelie | Sitemap